Nadine Brokmann zur Konrektorin ernannt

2017-02-14 18:00 von Christine Beermann

Feierstunde zur Amtseinführung am 03.Februar 2017

Benefizkonzert
An Freitag, dem 03.02. wurde dies in einer kleinen Feierstunde mit Kolleginnen und Kollegen, 
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie einigen Vertretern der Elternschaft und Kooperationspartnern  in der Südschule gefeiert.
Nadine Brokmann entstammt dem Kollegium der Südschule und war bereits seit April 2016 mit  Aufgaben der stellvertretenden Schulleitung kommissarisch betraut. 
Die gebürtige Lemgoerin feierte gerade ihren 36. Geburtstag und hat zwei Kinder. Mit ihrer Familie lebt sie in Lemgo, wo sie selbst als Schülerin die Südschule und später das Engelbert-Kämpfer-Gymnasium besuchte. Nach dem Studium in Bielefeld zog es sie zurück in die Heimat, wo sie ihr Referendariat an der Südschule absolvierte. Im Anschluss an ihre Ausbildung war sie an der Grundschule Am Weinberg in Blomberg tätig, kehrte aber bald zurück nach Lemgo. Nadine Brokmann leitet seit vielen Jahren Ganztagsklassen, entwickelt maßgeblich die Gestaltung des Ganztags mit und kümmert sich um die Ausbildungen sowie Praktika an der Südschule. Vielen Lemgoerinnen und Lemgoern ist sie auch in anderen Zusammenhängen bekannt: Als leidenschaftliche Sängerin und Musikerin ist sie nicht nur mit ihrer eigenen Klasse oft bei Veranstaltungen mit musikalischen Beiträgen vertreten, sondern betritt auch privat gerne die Bühne. 

Zurück