Neue Bücher für die Südschule

2016-06-23 21:19 von Christine Beermann

"Lesen fördern- Zukunft schaffen"

Die Kinder freuen sich über neue Bücher

Unter diesem Motto steht die Förderinitiative der Johann-Bünting-Stiftung, bei der insgesamt 25.000 Euro an Schulbüchereien verteilt wurden. Auch die Südschule gehörte zu den Gewinnern: Es gab 500 Euro für die Anschaffung neuer Bücher. Fördervereins-Vorsitzender Pierre Greiner hatte sich dazu etwas Besonderes ausgedacht. Er befragte das Schülerparlament und darüber die Klassenräte, um die Bücher genau nach Wünschen und Bedarfen anschaffen zu können. Um möglichst viele Bücher zusammen zu bekommen, suchte Herr Greiner gründlich nach den günstigsten Angeboten. So kam ein buntes und umfangreiches Angebot zustande.

Die Freude bei den Kindern war riesengroß!

Zurück